Cobra

Schon von weitem erkennt man an der Silhouette, dass eine besondere Schlange auf ihre Adrenalin-Junkies wartet: Es ist „Cobra“, die Wahnsinns-Achterbahn im Freizeitpark CONNY-LAND.

Als Linear-Achterbahn ist sie die Grösste Europas. Die Fahrgäste werden zuerst rückwärts und kopfüber auf den 36 Meter hohen Startturm hochgezogen, bevor sie im freien Fall runterschiessen und mit 85 km/h durch den Bahnhof brettern. Nach der Fahrt über zwei Camelbacks, die im Bauch ganz schön kitzelt, rast der Zug durch den Looping. Über Kopf stehen die mutigen Fahrgäste kurz still, bevor sich das Erlebnis wiederholt, nun aber rückwärts.

Wenn die Passagiere aussteigen, realisiert man, dass sie wohl gerade etwas Unglaubliches erlebt haben. Die Fahrt auf der Cobra ist super-spektakulär, sodass die CONNY-LAND Achterbahn oft mit den ganz Grossen verglichen wird. An Action lässt die Anlage gar nichts vermissen. Auf geht’s: Bist Du mutig genug? Cobra wartet auf Dich!

Grössen- / Altersbeschränkung: mindestens 140 cm. 
Hersteller: Pax Design
Länge der Bahn: 230 m
Höhe: 36 Meter
Besonderes: größte Linear-Achterbahn Europas
Betriebszeiten: In der Regel täglich ab 12 Uhr, Unterhalt und Reparaturen vorbehalten.
Bei Regen, Sturm und Temperaturen unter Null muss die Bahn aus Sicherheitsgründen eingestellt werden.

Sämtliche Angaben ohne Gewähr, Änderungen jederzeit vorbehalten.