Château

Das 4D-Abenteuer “Ice Age”

Scrat ist ein Rattenhörnchen und lebt in der Eiszeit. Als er nach einem geeigneten Ort sucht, um seine Eichel zu vergraben, findet er im Eis eine Zeitmaschine, die durch einen Wissenschaftler aus der Zukunft, dessen Skelett im Eis vergraben ist, in die Vergangenheit gelangt ist.

Als Scrat die Zeitmaschine berührt, schickt sie seine Nuss in eine andere Zeit. Er gerät in Panik und berührt die Zeitmaschine ein weiteres Mal, wodurch sie auch ihn in die andere Zeit bringt. Jedes Mal, wenn in einer Zeit eine Gefahr auf ihn lauert oder wenn ihm die Zeit nicht gefällt, versetzt er der Zeitmaschine einen Tritt und er landet in einer anderen fremden Zeit.

Schließlich findet Scrat sich unter einem Baum voller Eicheln wieder. Weil er allerdings in der Zeit mit den vielen Eicheln bleiben will, zerstört er die Zeitmaschine. Scrat merkt, dass die Eiche nicht echt ist, sondern dass sie nur einer Eiche nachempfunden ist und er sich in einer Zukunft befindet, in der weit und breit kein Baum zu sehen ist. Als er seine mitgebrachte Eichel nehmen will, wendet die Zeitmaschine ihre letzte Kraft auf und schickt die Eichel in eine andere Zeit, während Scrat in der hochentwickelten Zukunft gefangen bleibt.