Seelöwen Lagune

Eine riesige blaue Wasserfläche, grüne Palmen, gelber Sandstrand. Ein tropisches Paradies – mitten in Europa in der kleinen Schweiz. Ein Paradies für die Seelöwen des Freizeitparks Connyland. Die Seelöwen-Lagune im Connyland: ein gigantisches Projekt. 13 Millionen Liter fasst das 6 Meter tiefe Becken, das 81 Meter lang und 35 Meter breit ist. Fast 20.000 Kubikmeter Erde wurden bewegt, um Platz zu schaffen, 3,5 Kilometer Filterleitungen, 9,3 Kilometer Stromleitungen und 1,5 Kilometer Wasserleitungen verlegt. Ein Jahr Bauzeit und mehr als 1,5 Millionen Schweizer Franken Kosten.
Nicht nur für die Seelöwen, auch für die Menschen ist ein Traum Wirklichkeit geworden: Wildlife hautnah. Ein faszinierendes Erlebnis, ein einzigartiges Beispiel für artgerechte Tierhaltung und eine Investition in die Zukunft der wunderbaren Seelöwen.
Ein geschützter Lebensraum – so naturidentisch wie möglich. Nicht nur die Größe der Lagune ist hierfür entscheidend.

Wer diese Tiere in ihrer schönen Lagune erlebt, ihre Lebensfreude spürt und sieht, der wird verstehen, wie wichtig es ist, auch den Lebensraum der Seelöwen und aller anderen Meeres-Lebewesen in freier Natur zu schützen.